Innovationen durch soziale Kooperation
Innovationsdemokratie_Tom Kehrbaum | Arheilger Str. 66, 64289 Darmstadt, Tel.: +49 (0)6151 9813549
Inspiration

Einschlägige Auswahl meine Publikationen und Vorträge:

 

Ulrike Guérot, Oskar Negt, Tom Kehrbaum, Emanuel Herold 2018, Europa jetzt! Eine Ermutigung, Steidl Verlag, Göttingen info

Tom Kehrbaum,Oskar Negt, Adam Ostolski, Christine Zeuner, 2015, Stimmen für Europa, Ein Buch in sieben Sprachen, Steidl Verlag, Göttingen      Infos & Rezension

Tom Kehrbaum, 2014, Hier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein! - Ehrenamt als Gemeinwesenarbeit ist Arbeit mit, für und am Menschen, in: Zeitschrift für Sozialmanagement, Ausgabe 2/2014, Bertuch Verlag, Weimar  - Artikel

Tom Kehrbaum, 2014, Reflexion zur Reflexion – ein kurzer philosophischer Exkurs über das Denken zweiten Grades, in: Sivasailam Thiagarajan, Samuel van den Bergh, Interaktive Trainingsmethoden Thiagis Aktivitäten für berufliches, interkulturelles und politisches Lernen in Gruppen, Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts.  Rezension

Tom Kehrbaum, 2009, Innovation als sozialer Prozess, Die Grounded Theory als  Methodologie und Praxis der Innovationsforschung, VS Verlag Research, Wiesbaden - hier bestellen oder auf Bild klicken

Vorträge:

Wien, 22. Februar 2016 in der Wirtschaftsuniversität: "Gemeinsam die die Grenze zu Neuem überschreiten – Die innovatorische Kraft des Sozialen" bei der Wachstum im Wandel - Konferenz: An Grenzen wachsen. Leben in der Transformations­gesellschaft, 22.-24.2.2016, mehr Infos  

Weimar, 17. - 19. Juli 2015 "Denken in der Polis" Flyer: "Ein soziales Europa denken! Quellen des Gemeinwesens." am 19. Juli "Anno 1900",  Download Vortrag  

Lyon, "Impact speaker" am 1. Dezember 2014: "Radical rethinking on labour and economy for human sustainability " on European Commission 17th European Forum on Eco-Innovation - Transforming Jobs and skills for a resource efficient, inclusive and circular economy   Video (1. Dec, Monday, 7:30:00)

Darmstadt, 20. Februar 2014 im Design Haus: Vortrag zur Vernissage der "Unwort-Bilder" und zum Unwort 2013: "Sozialtourismus" Infos Die Unwort-Fotograf(inn)en auf facebook  Download Rede

Weimar, 7. Januar 2014: "Standhalten im zwischenmenschlichen Dasein  - Nietzsches Pädagogik - eine Kritik"  bei der Internationalen Tagung “Mit Nietzsche nach Nietzsche?“, Sonntag, den 5.1. – Mittwoch, den 8.1.2014 des Kollegs Friedrich Nietzsche der Klassik Stiftung Weimar   u.a. mit: Isabel Monal – Havanna, Gianni Vattimo -  Turin, Babette Babich - New York, Volker Gerhardt – Berlin, Oswaldo Giacoia - Sao Paulo, Beatrix Himmelmann -  Tromso, Jyung Hyun Kim - Ik-san, Tom Kehrbaum - Darmstadt, Tomasz Polak – Poznań, Renate Reschke – Berlin, Sigridur Thorgeirsdottir –Reykjavik , Paul van Tongeren- Nijmegen, Santiago Zabala –Barcelona  Einladung   Programm Download - Vortrag

^